VG-Wort Pixel

Mini-Pizzen mit Paprika und Wasabi

essen & trinken 10/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten plus Gehzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 65 kcal, Kohlenhydrate: 7 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
30
Portionen

Für 30 Stück

Hefeteig

250

g g Mehl

20

g g frische Hefe

5

El El Olivenöl

Salz

Belag

1

Dose Dosen geschälte Tomaten (800 g EW)

1

rote Paprikaschote (200 g)

1

gelbe Paprikaschote (200 g)

3

Zweig Zweige Rosmarin

4

El El Olivenöl

3

El El Weißweinessig

Salz

Pfeffer

Zucker

100

g g Hüttenkäse

1

Tl Tl Wasabi-Paste (Tube, Asia-Laden)

Oregano zum Bestreuen

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Für den Teig Mehl in eine Schüssel sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und die Hefe hineinbröseln. 130 ml lauwarmes Wasser zugießen und alles vom Rand her mischen. Öl und Salz zugeben und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig zugedeckt mindestens 3 Stunden an einem warmen Ort gehen lassen.
  2. Für den Belag Tomaten in einem Sieb abtropfen lassen, dann grob schneiden. Tomaten in einen Topf geben und bei milder Hitze in 20 Minuten dicklich einkochen, dabei ab und zu umrühren. Paprikaschoten putzen, vierteln und entkernen. Mit der Hautseite nach oben unter dem vorgeheizten Backofengrill 8-10 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Paprikaschoten 5 Minuten in einem Gefrierbeutel ausdämpfen lassen, dann häuten und fein würfeln. Rosmarinnadeln abzupfen und fein hacken. Paprikawürfel und Rosmarinnadeln in einer Schüssel mit Öl und Essig mischen. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Hüttenkäse mit Wasabi mischen, kalt stellen.
  3. Pizzateig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick auf 40x30 cm ausrollen. Mit einem runden Ausstecher (6 cm Durchmesser) 30 kleine Pizzen ausstechen. Pizzen auf ein Backblech legen und mit jeweils 2 Tl Tomatensugo bestreichen. Je 2 El Paprikagemüse darauf geben und im vorgeheizten Ofen bei 250 Grad (Gas 5, Umluft nicht empfehlenswert) 3-5 Minuten backen. Mit je 1 Tl Wasabi-Hüttenkäse und Oregano garnieren.