VG-Wort Pixel

Couscous mit Granatapfelkernen

essen & trinken 12/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 25 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 352 kcal, Kohlenhydrate: 28 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 21 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Mandelkerne (in Blättchen)

Granatapfel

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

El El Olivenöl

Salz

g g Couscous

g g Butter


Zubereitung

  1. Mandeln in einer Pfanne ohne Fett hellbraun rösten. Granatapfel aufbrechen und die Kerne herauslösen. Orangensaft mit dem Olivenöl, 100 ml Waser und Salz zum Kochen bringen. Couscous einrühren, aufkochen lassen und von der Kochstelle nehmen. Die Hälfte der Granatapfelkerne und die Butter unterrühren, den Topf schließen und das Couscous 5 Minuten ziehen lassen. Danach mit einer Gabel gründlich auflockern und in eine Schüssel füllen. Mit den restlichen Granatapfelkernen und den Mandelblättchen bestreut servieren. Dazu passen gebratenes Hähnchen, Ente oder Puter.