Ziegenkäse auf Apfelpaste

3
Aus essen & trinken 12/2003
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • Apfelpaste:
  • 500 g säuerliche Äpfel, (z. B. Elstar)
  • 2 El Zitronensaft
  • 5 El Apfelsaft
  • 0.5 rote Chilischote, (entkernt)
  • 0.5 Sternanis
  • 2 Wacholderbeeren
  • 1 Zimtstange, klein
  • 100 g Zucker
  • Krokant
  • 30 g Kürbiskerne
  • 40 g Zucker
  • 0.5 rote Chilischote, (entkernt und fein gewürfelt)
  • Ziegenkäse
  • 2 Tl grüne Pfefferkörner, getrocknet
  • 150 g griechischer Sahnejoghurt, (z. B. Total)
  • 150 g Ziegenfrischkäse
  • Salz
  • Salat
  • 2 El Apfelessig
  • 3 El Apfelsaft
  • 6 El Rapsöl, mit Wildkräutern
  • 3 El Sonnenblumenöl
  • 2 Tl Honig, flüssig
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g gemischte Wintersalate

Zeit

Arbeitszeit: 90 Min.
plus Kühlzeiten

Nährwert

Pro Portion 420 kcal
Kohlenhydrate: 38 g
Eiweiß: 7 g
Fett: 25 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Äpfel vierteln, schälen, entkernen und in kleine Stücke schneiden. In einem Topf mit Zitronensaft, Apfelsaft, Chili, Sternanis, Wacholder und Zimt aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze 20 Minuten kochen lassen. Alles durch ein feines Sieb (oder eine Flotte Lotte) in einen Topf streichen. Mit dem Zucker unter ständigem Rühren 30-35 Minuten offen sehr sämig, dicklich einkochen. Das Püree 1 cm dick auf ein mit Klarsichtfolie belegtes Blech streichen, abkühlen und fest werden lassen. Mit Folie bedeckt mindestens 3 Stunden kalt stellen.
  • Kürbiskerne in einer Pfanne ohne Fett rösten und abkühlen lassen. Zucker in einem Topf bei milder Hitze hellbraun karamellisieren. Kürbiskerne und Chili zugeben. Sofort auf Backpapier verteilen und so dünn wie möglich glatt streichen. Vollständig abkühlen und hart werden lassen. Den Krokant in Stücke brechen.
  • Pfeffer in einem Mörser grob zerstoßen. Joghurt und Frischkäse verrühren und in einem Mulltuch gut ausdrücken. Mit Salz und dem grünen Pfeffer würzen. Apfelessig mit Apfelsaft, Raps- und Sonnenblumenöl, Honig, Salz und Pfeffer verrühren. Salat putzen, waschen und abtropfen lassen.
  • Apfelpaste in 4-6 Stücke schneiden und mit dem Salat auf Tellern anrichten. Den Ziegenkäse und Krokant auf der Apfelpaste verteilen. Mit dem Dressing beträufeln.