Blumenkohl-Kartoffel-Salat

0
Aus Für jeden Tag 9/2007
Kommentieren:
Blumenkohl-Kartoffel-Salat
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 500 g festkochende Kartoffeln
  • Salz
  • 100 g Kapernäpfel, (Glas)
  • 2 Mini-Römersalate
  • 1 rote Zwiebel, groß
  • 1 rote Chilischote
  • 1 Dose Mandarinen, (315 g EW)
  • 2 El Zitronensaft
  • 6 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • Zucker
  • 750 g Blumenkohl
  • 4 El Oliven, (grün, gefüllt)

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Nährwert

Pro Portion 290 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 15 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser 8 Min. garen, abgießen und abschrecken. Kapernäpfel halbieren. Römersalate putzen, waschen und trockenschleudern. Zwiebel in Ringe schneiden. Chilischote längs halbieren, entkernen und in Halbringe schneiden. Mandarinen abgießen.
  • Zitronensaft und Öl zu einer glatten Sauce verrühren, Chili dazugeben und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  • Blumenkohl in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 7-8 Min. kochen lassen, abgießen, gut abtropfen lassen und heiß in eine Schüssel geben. Mit den restlichen Zutaten und der Sauce vermengen. Lauwarm mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.