Blumenkohl-Kartoffel-Salat

Blumenkohl-Kartoffel-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 290 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 6 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g festkochende Kartoffeln

Salz

g g Kapernäpfel (Glas)

Mini-Römersalate

rote Zwiebel (groß)

rote Chilischote

Dose Dosen Mandarinen (315 g EW)

El El Zitronensaft

El El Olivenöl

Pfeffer

Zucker

g g Blumenkohl

El El Oliven (grün, gefüllt)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln schälen und in 1 cm große Würfel schneiden. In kochendem Salzwasser 8 Min. garen, abgießen und abschrecken. Kapernäpfel halbieren. Römersalate putzen, waschen und trockenschleudern. Zwiebel in Ringe schneiden. Chilischote längs halbieren, entkernen und in Halbringe schneiden. Mandarinen abgießen.
  2. Zitronensaft und Öl zu einer glatten Sauce verrühren, Chili dazugeben und mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen.
  3. Blumenkohl in kleine Röschen teilen. In kochendem Salzwasser 7-8 Min. kochen lassen, abgießen, gut abtropfen lassen und heiß in eine Schüssel geben. Mit den restlichen Zutaten und der Sauce vermengen. Lauwarm mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreut servieren.