Heidelbeer-Käsekuchen

109
Aus Für jeden Tag 9/2007
Kommentieren:
Heidelbeer-Käsekuchen
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 12 Portionen
  • 200 g Zucker
  • 4 El Speisestärke
  • 500 g Magerquark
  • 500 g Ricotta
  • 6 Eier, (Kl. M)
  • 1 Tl Zitronenschale, (unbehandelt, abgerieben)
  • 2 El Zitronensaft
  • 100 g Heidelbeeren
  • 2 Tl Puderzucker

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 232 kcal
Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 12 g
Fett: 9 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zucker und Stärke mischen. Mit Magerquark, Ricotta, Eiern, Zitronenschale und -saft mit den Quirlen des Handrührers zu einer glatten Masse verrühren. In eine gut gefettete Tarte- oder Springform (26 cm Ø) füllen.
  • Heidelbeeren verlesen und auf der Quarkmasse verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 175 Grad (Umluft 160 Grad) auf der 2. Schiene von unten 40-45 Min. backen. In der Form abkühlen lassen und mit Puderzucker bestreuen.