VG-Wort Pixel

Apfel-Schinken-Salat

Für jeden Tag 9/2007
Apfel-Schinken-Salat
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 265 kcal, Kohlenhydrate: 15 g, Eiweiß: 7 g, Fett: 18 g

Zutaten

Für
1
Portion

kleine Äpfel (z.B. Elstar)

El El Zitronensaft

g g Brombeeren

g g Schwarzwälder Schinken

Stiel Stiele Zitronenmelisse

Tl Tl Honig

Tl Tl Bio-Zitronenschale (fein abgerieben)

Salz

Pfeffer (grob)

El El Öl

g g Haselnusskerne


Zubereitung

  1. Äpfel waschen und ungeschält auf einem Gemüsehobel in dünne Stifte hobeln. In eine Schüssel geben und mit 1 El Zitronensaft mischen. Brombeeren waschen, evtl. halbieren. Haselnüsse grob hacken. Schinken in Streifen schneiden und mit den Nüssen und Brombeeren zu den Äpfeln geben.
  2. Zitronenmelisseblätter von den Stielen zupfen und grob schneiden. 4 El Zitronensaft mit Honig, Zitronenschale, Zitronenmelisse, Salz, Pfeffer und Öl verrühren. Das Dressing über die Obst-Schinken-Mischung geben und vorsichtig mischen. Mit einigen Melisseblättern bestreut servieren. Dazu passt frisches Landbrot.