VG-Wort Pixel

Stremellachs-Brandade

essen & trinken 1/2003
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 193 kcal, Kohlenhydrate: 22 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
10
Portionen
150

g g Zwiebeln

5

Knoblauchzehen

600

g g Kartoffeln

5

El El Olivenöl

Salz

Pfeffer

150

ml ml Weißwein

700

ml ml Gemüsefond

1

Lorbeerblatt

300

g g Stremellachs

300

g g Bauernbrot


Zubereitung

  1. Die Zwiebeln pellen und kleinschneiden. Knoblauch pellen und grob zerdrücken. Kartoffeln schälen und kleinwürfeln.
  2. Öl in einem Topf erhitzen und Zwiebeln und Knoblauch darin bei mittlerer Hitze 2 Minuten dünsten. Kartoffeln dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 2 Minuten dünsten. Wein, Fond und Lorbeerblatt dazugeben und offen 20 Minuten kochen.
  3. Haut und Gräten vom Lachs entfernen und den Lachs grob zerzupfen. 200 g Fisch zu den Kartoffeln geben und 5 Minuten ziehen lassen.
  4. Kartoffeln und Fisch in einem Sieb abtropfen lassen, dabei 150 ml Fond auffangen und das Lorbeerblatt entfernen. Die Kartoffel-Fisch-Mischung mit dem Fond zerstampfen. Restlichen Lachs mit der Masse vermengen.
  5. Die Masse auf Brotscheiben streichen.