VG-Wort Pixel

Chicoree-Paprika-Salat mit Schafskäse

essen & trinken 11/2002
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 218 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Paprikaschoten (rot und gelb)

g g weiße Champignons (klein)

Bund Bund Schnittlauch

Chicorée

Knoblauchzehen

Becher Becher Sahnejoghurt

ml ml Milch

El El Zitronensaft

Salz

Pfeffer

Zucker

g g Schafskäse


Zubereitung

  1. Paprikaschoten längs halbieren, entkernen und mit der Hautseite nach oben auf ein Backblech legen. Auf der 3. Einschubleiste von unten ca. 15 Minuten grillen, bis die Haut schwarze Blasen wirft. Paprika herausnehmen, mit einem kalten feuchten Küchentuch bedecken und abkühlen lassen. Paprika häuten und in schmale, 4 cm lange Streifen schneiden.
  2. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Schnittlauch in Röllchen schneiden Chicoree längs halbieren, Strunk keilförmig entfernen. Sechs Blätter zum Garnieren beiseite legen. Den Rest in 2 cm breite Streifen schneiden.
  3. Für die Sauce Knoblauch pellen, fein hacken und mit Joghurt, Milch und Zitronensaft verrühren. Mit Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker würzen. Den Schafskäse fein zerbröseln. Salatzutaten mit den Chicoreeblättern garnieren.