Camembert-Trauben-Creme mit Chili

1
Aus essen & trinken 9/2002
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 10 Portionen
  • 130 g Magerquark
  • 150 g Camembert
  • 150 g Camembert
  • 80 g Butter
  • 2 Chilischoten
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g grüne Weintrauben
  • 4 Zweige glatte Petersilie

Zeit

Arbeitszeit: 40 Min.
plus Kühlzeit

Nährwert

Pro Portion 197 kcal
Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 6 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Den Quark in einem Küchentuch gut ausdrücken. Beide Camembertsorten in 2 cm große Stücke schneiden. Die Butter mit den Quirlen des Handrührers 2-3 Minuten cremig schlagen. Die Chilischoten waschen, längs halbieren, entkernen und fein schneiden.
  • Den Quark mit Käse, Butter und Chili in einer Schüssel verrühren, salzen und pfeffern. Die Creme abgedeckt 4-6 Stunden kalt stellen.
  • Die Trauben waschen und abtropfen lassen. Kurz vorm Servieren in kleine Stücke schneiden. Die Petersilienblätter von den Stielen zupfen, fein hacken und mit den Trauben unter die Creme heben. Auf Brot servieren.
nach oben