VG-Wort Pixel

Kartoffelsalat

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Party, Beilage, Salate, Kochen, Kartoffeln

Zutaten

Für
6
Portionen
1

kg kg festkochende Kartoffeln

Salz

250

g g Möhren

2

Äpfel (à 170 g)

5

El El Zitronensaft

100

g g Gewürzgurken

200

g g Erbsen (tiefgekühlt)

2

Eigelb

1

Tl Tl mittelscharfer Senf

Zucker

0.25

l l Öl

200

g g Schmand

100

ml ml Milch

Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kartoffeln in Salzwasser garen, abgießen, abschrecken, pellen und abgedeckt kalt stellen (am besten einen Tag vorher). Die Kartoffeln in 1/2 cm große Würfel schneiden.
  2. Möhren putzen, in 1/2 cm große Würfel schneiden und in Salzwasser 2-3 Minuten blanchieren, dann abschrecken und abtropfen lassen. Äpfel in 1/2 cm große Würfel schneiden und mit 4 El Zitronensaft mischen. Gurken ebenfalls in 1/2 cm große Würfel schneiden. Erbsen auftauen lassen.
  3. Eigelb, Senf, eine Prise Zucker und den restlichen Zitronensaft verquirlen. Dann langsam im dünnen Strahl das Öl zufügen und eine Mayonaise rühren. Den Schmand und die Milch unterrühren und mit Salz und Pfeffer würzen.
  4. Die Sauce mit den vorbereiteten Zutaten mischen und 1 Stunde abgedeckt durchziehen lassen.