Tempura von Rote Bete

0
Aus essen & trinken 10/2002
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 1 Ei
  • 150 ml Mineralwasser
  • 1 El Weißwein
  • 100 g Mehl
  • Salz
  • 4 Rote Bete
  • 100 g Magermilchjoghurt
  • 75 g Magerquark
  • 1.5 Tl Sojasauce
  • 0.5 Tl dunkles Sesamöl
  • 1 Tl Sesamsaat
  • 25 g Meerrettich
  • weißer Pfeffer
  • Öl
  • Holzspieß

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 294 kcal
Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 10 g
Fett: 18 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Ei, Mineralwasser, Wein, Mehl und 1 Prise Salz glattrühren und 20 Minuten kalt stellen. Rote Bete pellen und in je 6 Spalten schneiden. Je 3 Spalten auf 1 Holzspieß stecken. Aus Joghurt, Quark, Sojasauce, Sesamöl, Sesamsaat und Meerrettich eine glatte Sauce rühren, salzen und pfeffern. Das Öl auf 180 Grad erhitzen. Die Spieße portionsweise durch den Teig ziehen und im heißen Fett hellbraun ausbacken. Abtropfen lassen und mit dem Meerrettich-Dip servieren.