VG-Wort Pixel

Reis und Fisch (Arroz meloso con pescado)

essen & trinken 6/2002
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 782 kcal, Kohlenhydrate: 91 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen
300

g g Zwiebeln

250

g g rote Paprikaschoten

300

g g Kürbis

300

g g Kartoffeln

1

Süßkartoffel

250

g g Tomaten

2

Artischocken

4

Tl Tl Zitronensaft

1

Wolfsbarsch

100

ml ml Olivenöl

1.5

El El Paprikapulver

800

ml ml Fischfond

800

ml ml Hummerfond

1

Msp. Msp. Safranfäden

150

g g Erbsen

225

g g Paella-Reis

0.5

Bund Bund glatte Petersilie

2

Knoblauchzehen

Salz

Pfeffer

Zubereitung

  1. Zwiebeln pellen und hacken. Paprika achteln und entkernen. Kürbis schälen, entkernen und in 4 Stücke schneiden. Kartoffeln schälen und halbieren. Süßkartoffel schälen und in 4 Stücke schneiden. Tomaten vierteln, entkernen, kleinschneiden. Artischocken putzen, halbieren, mit Zitronensaft beträufeln. Fisch kalt abspülen und quer in 4 gleich große Stücke schneiden.
  2. Öl im gusseisernen Topf sehr heiß werden lassen, Fisch darin rundum anbraten. Herausheben. Paprika auf der Hautseite, Artischocken auf der Schnittseite anbraten, herausnehmen. Zwiebeln, Kürbis und Kartoffeln in den Topf geben, bei mittlerer Hitze rundum anbraten. Mit Paprikapulver bestreuen, mit Fond auffüllen und aufkochen. Artischocken, Tomaten und Safran dazugeben. Bei mittlerer Hitze und halb geöffnetem Deckel 30 Minuten garen. Nach 10 Minuten Garzeit Erbsen und Reis dazugeben.
  3. Petersilie und Knoblauch im Mörser zerdrücken. 5 Minuten vor Ende der Garzeit mit den gehäuteten Paprikastücken und dem Fisch zum Eintopf geben. Salzen und pfeffern.