VG-Wort Pixel

Kirschauflauf

essen & trinken 7/2002
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 509 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Zucker

g g Sauerkirschen

g g Ingwer

g g Butter

g g Zucker

ml ml Milch

Eier

g g Mandeln

g g Mehl

Salz

Tl Tl Zitronenschale

El El Mandelkerne (in Stiften)

El El Puderzucker

Außerdem

Butter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kirschen waschen, abtropfen lassen und die Stiele entfernen. Ingwer schälen und sehr fein reiben.
  2. Butter mit 80 g Zucker 3-4 Minuten sehr schaumig rühren. Milch nur ganz leicht erwärmen. Eier leicht verquirlen. Milch, Eier, Mandeln, Mehl, 1 Prise Salz und Zitronenschale mit der Butter zu einem zähflüssigen Teig verrühren.
  3. Eine Auflaufform (1,2 l Inhalt) mit Butter einstreichen und mit Zucker ausstreuen. Kirschen mit dem Ingwer und restlichem Zucker mischen.
  4. 3 El Teig in der Form glattstreichen. Kirschen daraufgeben, den restlichen Teig auf den Kirschen verteilen und mit den Mandelstiften bestreuen. Im heißen Ofen bei 190 Grad 35-40 Minuten backen (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert). Auflauf etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreut servieren.