VG-Wort Pixel

Kirschauflauf

essen & trinken 7/2002
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 509 kcal, Kohlenhydrate: 45 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 31 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Zucker

500

g g Sauerkirschen

15

g g Ingwer

80

g g Butter

130

g g Zucker

150

ml ml Milch

2

Eier

150

g g Mandeln

80

g g Mehl

Salz

1

Tl Tl Zitronenschale

1

El El Mandelkerne (in Stiften)

1

El El Puderzucker

Außerdem

Butter

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Kirschen waschen, abtropfen lassen und die Stiele entfernen. Ingwer schälen und sehr fein reiben.
  2. Butter mit 80 g Zucker 3-4 Minuten sehr schaumig rühren. Milch nur ganz leicht erwärmen. Eier leicht verquirlen. Milch, Eier, Mandeln, Mehl, 1 Prise Salz und Zitronenschale mit der Butter zu einem zähflüssigen Teig verrühren.
  3. Eine Auflaufform (1,2 l Inhalt) mit Butter einstreichen und mit Zucker ausstreuen. Kirschen mit dem Ingwer und restlichem Zucker mischen.
  4. 3 El Teig in der Form glattstreichen. Kirschen daraufgeben, den restlichen Teig auf den Kirschen verteilen und mit den Mandelstiften bestreuen. Im heißen Ofen bei 190 Grad 35-40 Minuten backen (Gas 2-3, Umluft nicht empfehlenswert). Auflauf etwas abkühlen lassen, mit Puderzucker bestreut servieren.