Pikante Teigtaschen

2
Aus essen & trinken 2/2002
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 300 g Mehl
  • 50 ml Milch
  • 15 g frische Hefe
  • 100 g Schweineschmalz
  • 3 Eier
  • Salz
  • Mehl
  • 1 Stange Porree
  • 1 El Olivenöl
  • Pfeffer
  • 120 g Fontina-Käse
  • 100 g Serrano-Schinken

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.
plus Ruhezeit für den Teig

Nährwert

Pro Portion 202 kcal
Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 8 g
Fett: 12 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Mehl in eine Schüssel sieben und in die Mitte eine Mulde drücken. Milch erwärmen und in die Mulde gießen. Hefe in der Milch auflösen. Schweineschmalz, 2 Eier und 1 Tl Salz zugeben. Mit den Quirlen des Handrührers in 1-2 Minuten zu einem glatten Teig verkneten. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu einer Kugel formen und zurück in die Schüssel geben. Mit einem Küchentuch bedecken und den Teig an einem warmen Ort 1 Stunde gehen lassen.
  • Für die Füllung den Porree putzen, längs halbieren, waschen und quer in 2-3 mm dicke Streifen schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, Porree zugeben und bei mittlerer Hitze 1/2 Minute anschwitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und auskühlen lassen. Fontina grob raspeln. Serrano-Schinken längs halbieren und quer in 1/2 cm breite Streifen schneiden.
  • Den Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche auf 50x40 cm ausrollen und mit einem runden Teigausstecher (13 cm Durchmesser) 10 Kreise ausstechen. Teigreste verkneten, nochmals ausrollen und 5 Kreise ausstechen. Restliches Ei verquirlen und beiseite stellen.
  • Porree, Fontina und Schinken gleichmäßig auf die Mitte der Teigkreise verteilen. Die Ränder dünn mit Ei einpinseln und die Teigkreise zu Halbkreisen zusammenklappen. Die Ränder fest zusammendrücken.
  • Zwei Backbleche mit Backpapier auslegen und die Teigtaschen darauf verteilen. Die Teigtaschen dünn mit Ei bestreichen. Nacheinander im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 200 Grad (Gas 3, Umluft 180 Grad in 15-20 Minuten) in 20-25 Minuten goldbraun backen. Zum Beispiel mit Tomaten-Schalotten-Vinaigrette servieren.