VG-Wort Pixel

Kartoffeln und Jakobsmuscheln im Paket

essen & trinken 10/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Schalen- und Krustentiere, Raffiniert, Party, Griechisch, Hauptspeise, Backen, Gemüse, Kartoffeln, Kräuter, Meeresfrüchte

Pro Portion

Energie: 211 kcal, Kohlenhydrate: 20 g, Eiweiß: 11 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Kartoffeln

Salz

Jakobsmuscheln

Knoblauchzehen

Schalotten

g g Kirschtomaten

Rosmarinzweig

g g Butter

El El Anislikör

ml ml Weißwein

schwarze Oliven

Thymianzweige

Tl Tl Meersalz

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale gut waschen, bürsten, in Salzwasser 6-8 Minuten kochen, abgießen und gut abdämpfen. Jakobsmuscheln kurz kalt wässern und nachputzen (evtl. noch vorhandenen Darm entfernen). Knoblauchzehen pellen und in dünne Scheiben schneiden. Schalotten pellen und klein würfeln. Kirschtomaten mit einem scharfen Messer auf der runden Seite leicht einritzen. Rosmarinnadeln abzupfen.
  2. Butter im Stieltopf erhitzen. Schalotten darin glasig dünsten. Mit Anis ablöschen, Weißwein zugießen und einmal kurz aufkochen. Dickflüssigen Anissud beiseite stellen.
  3. 4 Bögen Backpapier (50 x 38 cm) ausbreiten. Kartoffeln, Jakobsmuscheln, Knoblauch, Schalotten, Kirschtomaten und Rosmarin darauf verteilen und mit Anissud beträufeln. Oliven, Thymian und Meersalz portionsweise zugeben. Papierlängsseiten über der Füllung zusammenklappen, Enden fest eindrehen und mit Küchengarn verknoten.
  4. Pakete auf ein Backblech setzen und im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten 15-20 Minuten bei 190 Grad backen (Gas 2-3, Umluft 170 Grad). Die Pakete auf Teller legen, öffnen und sofort servieren. Dazu passt Baguette.