VG-Wort Pixel

Süße Birnen-Lasagne mit Birnen-Safran-Kompott

essen & trinken 10/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 1128 kcal, Kohlenhydrate: 109 g, Eiweiß: 36 g, Fett: 58 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Lasagne

g g Magerquark

g g Mascarpone

Pk. Pk. Vanillezucker

Vanilleschote (davon das Mark)

Eigelb

g g Zucker

El El Birnenbrand

Birnen

Lasagne-Blätter

g g Cantuccini

Tl Tl Butter

Puderzucker

Kompott

g g Birnen

Tl Tl Safranfäden

El El Zucker

ml ml Birnensaft

ml ml Weißwein

Vanilleschote (davon das Mark)

El El Zitronensaft

Tl Tl Speisestärke


Zubereitung

  1. Quark in einem Sieb im Kühlschrank, am besten über Nacht, abtropfen lassen. Quark, Mascarpone, Vanillezucker, Vanillemark, Eigelb, Zucker und Birnenbrand mit den Quirlen des Handrührers vorsichtig cremig aufschlagen und beiseite stellen.
  2. Birnen schälen, halbieren, entkernen und in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Lasagneplatten in kochendem Wasser 2-3 Minuten garen, abschrecken, abtropfen lassen, auf feuchte Küchentücher legen und zudecken. Cantuccini in einer Küchenmaschine fein hacken.
  3. Boden einer Backform (50 x 40 cm) mit der flüssigen Butter dünn ausstreichen, mit Quarkcreme bestreichen. 3 Lasagneplatten der Länge nach darauflegen, mit Cantuccini-Bröseln und Birnenscheiben belegen. Diesen Vorgang so lange wiederholen, bis alle Zutaten aufgebraucht sind. Die letzte Schicht sollte aus Creme bestehen.
  4. Lasagne im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad (Gas 2-3, Umluft 40 Minuten bei 160 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 30 Minuten backen, weitere 10 Minuten mit Alufolie bedeckt bei 160 Grad backen (Gas 2, Umluft 20 Minuten bei 140 Grad), herausnehmen und 10 Minuten auskühlen lassen. Mit Puderzucker bestreuen.
  5. Für das Kompott die Birnen schälen, halbieren, entkernen und fein würfeln. Safranfäden zerreiben und in 2 El warmem Wasser einweichen. Zucker in einem Topf leicht karamelisieren und mit Birnensaft ablöschen. Birnenwürfel zugeben und 30 Sekunden kochen lassen. Safran mit Flüssigkeit, Weißwein, Vanillemark und Zitronensaft zugeben. Birnen 1-2 Minuten bei mittlerer Hitze kochen. Speisestärke mit 1 El kaltem Wasser verrühren. Den Birnensud damit binden, kurz aufkochen und beiseite stellen.
  6. Lasagne portionsweise mit etwas Kompott auf vorgewärmten Tellern anrichten und servieren.