VG-Wort Pixel

Minzeplätzchen

essen & trinken 11/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 75 kcal, Kohlenhydrate: 10 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 3 g

Zutaten

Für
45
Portionen
50

g g Butter

50

g g weiches Kokosfett

100

g g Zucker

Salz

3

El El grüner Pfefferminzlikör

1

Ei

75

g g Pfefferminzschokolade

200

g g Mehl

dunkle Kuchenglasur

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Butter, Kokosfett und Zucker mit 1 Prise Salz schaumig rühren. Likör und Ei nach und nach zugeben und gut untermischen. Die Schokolade hacken und zur Butter-Ei-Mischung geben. Das Mehl auf einmal zugeben und alles rasch zu einem glatten Teig rühren.
  2. Den Teig in einen Spritzbeutel mit Lochtülle Nr. 8 füllen. Als große Tropfen auf mit Backpapier belegte Bleche spritzen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Einschubleiste von unten 9 Minuten bei 190 Grad backen (Gas 2-3, Umluft 7-8 Minuten bei 160 Grad). Vollständig auf Gittern auskühlen lassen.
  3. Die Glasur über einem heißen Wasserbad schmelzen, in eine Papiertüte füllen, eine Ecke abschneiden und die Kekse mit der Glasur garnieren. Zwischen Backpapier in Dosen verpackt halten sie sich, kühl und dunkel aufbewahrt, 3-4 Wochen.