Schnitzel in der Erdnusshülle

0
Aus essen & trinken 12/2001
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 1 Portion
  • 40 g Erdnüsse
  • 40 g Paniermehl
  • 150 g Kalbsschnitzel
  • Salz
  • Pfeffer
  • 60 g Mehl
  • 1 Ei
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 70 g 5-Minuten-Reis
  • 1 El Currypulver
  • 30 g Butter
  • 250 ml Gemüsefond
  • 4 El Öl

Zeit

Arbeitszeit: 45 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Erdnüsse im Mixer mittelfein zerkleinern, mit dem Paniermehl mischen. Schnitzel salzen und pfeffern, erst im Mehl, dann im verschlagenen Ei, dann in der Erdnussmischung wenden. Zwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Reis, Curry und Frühlingszwiebeln in der Butter andünsten, Fond dazugießen, alles 5 Minuten garen. Gleichzeitig das Schnitzel bei mittlerer Hitze in einer Pfanne im Öl von jeder Seite 3-4 Minuten braten. Mit dem Reis servieren.