Kräuterkartoffeln

essen & trinken 4/2009
Kräuterkartoffeln
Foto: Janne Peters
Fertig in 40 Minuten Plus 25 Minuten Garzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 124 kcal, Kohlenhydrate: 17 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 4 g

Zutaten

Für
10
Portionen

festkochende Kartoffeln (klein)

Salz

g g Butter (zimmerwarm)

Bund Bund glatte Petersilie

Bund Bund Kerbel

Pfeffer

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln waschen und in kochendem Salzwasser 20 Minuten bei mittlerer Hitze garen. Kartoffeln abgießen, ausdämpfen lassen und pellen.
  2. Kartoffeln mit einem kleinen Messer oval aushöhlen, dabei einen 1/2 cm breiten Rand stehen lassen. Kartoffelinneres mittelfein hacken. Butter mit den Quirlen des Handrührers schaumig-cremig rühren. Petersilien- und Kerbelblätter von den Stielen zupfen, fein hacken und mit gehackter Kartoffelmasse und Butter mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Kartoffeln mit der Kartoffelmasse füllen und mit den Rinderfilets gratinieren.