Rigatoni mit Lachs

9
Aus Für jeden Tag 4/2009
Kommentieren:
Rigatoni mit Lachs
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Bio-Limette
  • 1 Bund Petersilie
  • 2 El Olivenöl
  • Salz
  • Pfeffer
  • 150 g geräucherter Lachs
  • 200 g Rigatoni
  • 120 g Ricotta

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 672 kcal
Kohlenhydrate: 73 g
Eiweiß: 34 g
Fett: 26 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Knoblauch sehr fein würfeln. Die Schale der Limette abreiben, den Saft auspressen. Petersilienblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Alles mit Olivenöl mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Lachs in Streifen schneiden.
  • Nudeln in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen. Nudeln abgießen und abtropfen lassen, dabei 6 El Nudelwasser auffangen.
  • Nudeln mit Nudelwasser, Petersilienmischung und Lachs mischen. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit Ricotta anrichten.
nach oben