Asia-Nudeln

8
Aus Für jeden Tag 4/2009
Kommentieren:
Asia-Nudeln
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g Mie-Nudeln
  • 200 g Chinakohl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 säuerlicher Apfel (z. B. Elstar)
  • 2 El Öl
  • 250 ml Hühnerbrühe
  • 3 El Sojasauce
  • 0.5 Tl Chiliflocken

Zeit

Arbeitszeit: 20 Min.

Nährwert

Pro Portion 154 kcal
Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 4 g
Fett: 6 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • 100 g Mie-Nudeln nach Packungsanweisung garen, abgießen und abtropfen lassen. Inzwischen 200 g Chinakohl putzen und in dünne Streifen schneiden. 1 Knoblauchzehe fein hacken. 1 säuerlichen Apfel (z. B. Elstar) vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden.
  • 2 El Öl in einer Pfanne erhitzen. Chinakohl und Knoblauch darin anbraten, Äpfel zugeben und 2 Min. mitbraten. 250 ml Hühnerbrühe und 3 El Sojasauce zugeben und mit 1/2-1 Tl Chiliflocken würzen. Nudeln untermischen und nach Belieben mit Sojasauce abschmecken.
nach oben