Möhrengratin

Für jeden Tag 4/2009
Möhrengratin
Foto: Matthias Haupt
Fertig in 50 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 319 kcal, Kohlenhydrate: 32 g, Eiweiß: 13 g, Fett: 15 g

Zutaten

Für
4
Portionen

ml ml Gemüsebrühe

ml ml Milch

g g Polenta

g g Bundmöhren

El El Butter

Zucker

Salz

Pfeffer

g g Schmand

El El Petersilie (gehackt)

g g geraspelter Bergkäse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Gemüsebrühe und Milch in einem Topf aufkochen, Polenta-Grieß unter Rühren einrieseln lassen und auf der ausgeschalteten Herdplatte 5 Min. unter Rühren köcheln lassen. Beiseitestellen und zugedeckt 10 Min. quellen lassen.
  2. Möhren putzen, schälen und längs halbieren. Butter in einer Pfanne schmelzen, Möhren darin andünsten. 5 El Wasser zugeben und zugedeckt 10 Min. bei milder Hitze dünsten. Mit 1 Prise Zucker, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Schmand, Petersilie und die Hälfte des Käses unter die Polenta mischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. In eine gefettete Auflaufform (ca. 20 x 12 cm) füllen, mit den Möhren belegen und mit Käse bestreuen. Im heißen Ofen bei 200 Grad (Umluft 180 Grad) auf der mittleren Schiene 18-20 Min. überbacken. Mit Petersilienblättchen bestreut servieren.