Nudeln mit Bohnen-Sugo

0
Aus Für jeden Tag 4/2009
Kommentieren:
Nudeln mit Bohnen-Sugo
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 2 Portionen
  • 1 Bund Suppengrün (ca. 400 g)
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Dose weiße Bohnen (285 g EW)
  • 4 El Olivenöl
  • 150 ml Rotwein
  • 500 g passierte Tomaten
  • Salz
  • Zucker
  • Cayennepfeffer
  • 1 El gehackter Thymian
  • 200 g Penne
  • 50 g ital. Hartkäse (z.B. Grana padano)

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 780 kcal
Kohlenhydrate: 89 g
Eiweiß: 28 g
Fett: 32 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Suppengrün putzen, schälen und fein würfeln. Knoblauch fein würfeln. Bohnen in einem Sieb mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lassen.
  • Olivenöl in einem Topf erhitzen, Suppengrün und Knoblauch darin 4-5 Min. bei milder Hitze dünsten. Mit Rotwein und Tomaten ablöschen. Mit Salz, Zucker, Cayennepfeffer und Thymian würzen und zugedeckt bei milder Hitze 10 Min. garen.
  • Inzwischen Penne in reichlich kochendem Salzwasser nach Packungsanweisung garen, abgießen und abtropfen lassen.
  • Bohnen zur Sauce geben und nochmals aufkochen. Nudeln vorsichtig unter die Sauce mischen und mit gehobeltem Käse bestreut servieren.
nach oben