VG-Wort Pixel

Salat von Eismeergarnelen mit Spargel

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Schalen- und Krustentiere, Party, Brunch, Gut vorzubereiten, Vorspeise, Salate, Dämpfen, Gemüse, Meeresfrüchte, Milch + Milchprodukte

Zutaten

Für
4
Portionen
200

g g Eismeergarnelen

6

Stange Stangen Grünspargel (dick)

6

Stange Stangen weißer Spargel (dick)

100

g g Joghurt

50

g g Crème fraîche

1

Schalotte (in feinen Würfeln)

1

Tl Tl Meerrettich

1

Tl Tl Dijon-Senf

Salz, Pfeffer

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den weißen Spargel schälen, vom Grünspargel nur die untere Hälfte. Beide Spargelsorten getrennt über Dampf garen (6-9 min je nach Dicke). Der Spargel sollte noch Biss haben. Herausnehmen und in Eiswasser kurz abkühlen lassen.
  2. Joghurt mit Crème fraîche verrühren, die feingeschnittene Schalotte hineingeben und mit Meerrettich, Senf, Salz und Pfeffer würzen.
  3. Die Garnelen mit dem Dressing vermischen. Die abgekühlten Spargelstangen in 4 cm lange Stücke schneiden und vorsichtig mit den Garnelen vermengen.