Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise

2
Von Maggi_Kochstudio
Kommentieren:
Spargel mit leichter Parmesan-Basilikum-Hollandaise
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 3 Portionen
  • 750 g weißer Spargel
  • 1 l Wasser
  • 1 Tl Fondor
  • 20 g Butter
  • 1 Prise Zucker
  • 40 g Parmesan
  • 250 ml Wasser, kalt
  • 1 Beutel MAGGI Meisterklasse Sauce Hollandaise (fettarm)
  • 2 El Basilikum-Blättchen (gehackt)
  • 100 g Parmaschinken

Zeit

Arbeitszeit: 30 Min.

Nährwert

Pro Portion 241 kcal
Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 17 g
Fett: 14 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Spargel waschen und schälen. In einem Topf Wasser mit Fondor, Butter und Zucker zum Kochen bringen. Den Spargel darin 10-15 Min. bissfest kochen.
  • Parmesan fein reiben.
  • Wasser in einen Topf gießen. MAGGI Meisterklasse Sauce Hollandaise »fettarm« mit dem Schneebesen einrühren und zum Kochen bringen. Bei geringer Wärmezufuhr 1/2 Min. kochen. Parmesan zugeben und unter Rühren schmelzen lassen. Basilikum unterrühren.
  • Den Spargel abgießen und mit dem Parmaschinken anrichten oder nach Belieben portionsweise in den Schinken einrollen. Die Parmesan-Basilikum-Hollandaise dazu servieren.