VG-Wort Pixel

Schokoladenkuchen Grundrezept

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 442 kcal,

Zutaten

Für
16
Stücke
200

g g Butter

200

g g Zartbitterschokolade

300

g g Mehl

300

g g Zucker

2

El El Backpulver

40

g g Kakao

250

g g Milch

3

Eier (Kl. M)


Zubereitung

  1. Ofen auf 160 Grad vorheizen. Butter, zerbröckelte Schokolade und Zucker in einer Schale über dem heißen Wasserbad schmelzen lassen.
  2. Mehl, Backpulver und Kakao mischen. Erst Milch, dann Eier nach und nach unterrühren. Abgekühlte Schokoladenmasse unterrühren.
  3. Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform (24 oder 26 cm Durchmesser) füllen. Im Ofen etwa 50 Minuten backen. Kuchen eventuell zwischendurch mit Backpapier abdecken.