VG-Wort Pixel

Möhren mit Zitronenmelisse-Pesto

essen & trinken 5/2002
Möhren mit Zitronenmelisse-Pesto
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 347 kcal, Kohlenhydrate: 16 g, Eiweiß: 4 g, Fett: 29 g

Zutaten

Für
4
Portionen

El El Mandelkerne (in Blättchen)

Stiel Stiele glatte Petersilie

Bund Bund Zitronenmelisse

El El Olivenöl

Zitrone

Salz

Pfeffer

kg kg Möhren

g g Butter

Tl Tl Zucker

ml ml Weißwein


Zubereitung

  1. Mandeln grob hacken. Petersilien- und Zitronenmelisseblätter abzupfen, grob hacken und in ein schmales Gefäß (Litermaß) geben. 9 El Olivenöl, Zitronenschale und Mandeln zugeben. Mit dem Schneidstab fein pürieren. Mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken.
  2. Die Möhren schälen, dabei das Grün 1 cm stehenlassen. Butter und restliches Olivenöl in einem großen flachen Topf mit dem Zucker erhitzen. Die Möhren zugeben und 2 Minuten andünsten. Mit Weißwein ablöschen, etwas Salz und Pfeffer zugeben und zugedeckt bei mittlerer Hitze 20-25 Minuten dünsten. Möhren mit einer Schaumkelle aus dem Sud nehmen, auf einer Platte anrichten und mit dem Pesto servieren. Dazu passt Ciabatta.