Lammquiche mit Spinat

essen & trinken 12/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 749 kcal, Kohlenhydrate: 36 g, Eiweiß: 39 g, Fett: 50 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Blätterteigplatten (tiefgekühlt)

Mehl

kg kg Blattspinat

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

g g Shiitake-Pilze

Bund Bund glatte Petersilie

Bund Bund Thymian

Zweig Zweige Rosmarin

g g Blauschimmelkäse

g g Lammhackfleisch

El El Rapsöl

Salz

Chili

Eier

ml ml Schlagsahne

ml ml Milch

Pfeffer

Tl Tl Currypulver

Außerdem

getrocknete Erbsen

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Blätterteigplatten nebeneinander auftauen lassen. Dann auf einer bemehlten Arbeitsfläche leicht überlappend auf eine Größe von ca. 45x30 cm ausrollen. 2 Tarteformen (à 22 cm Durchmesser) umgedreht darauflegen und großzügig 2 Kreise ausschneiden. In die Formen legen, den Rand fest andrücken. Backpapier auf den Teig legen, getrocknete Erbsen daraufgeben und die Böden im vorgeheizten Backofen bei 190 Grad (Gas 2-3, Umluft 170 Grad) ca. 20 Minuten vorbacken.
  2. Den Spinat putzen, waschen und ca. 30 Sekunden portionsweise blanchieren. Dann in Eiswasser abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch pellen und in feine Würfel schneiden. Von den Shiitake-Pilzen die Stiele abschneiden und wegwerfen. Die Hüte in Viertel schneiden. Kräuter von den Stielen zupfen und fein hacken. Käse durch die Kartoffelpresse drücken.
  3. Lammhack im heißen Öl kräftig anbraten. Zwiebel- und Knoblauchwürfel, Shiitake-Pilze und Spinat dazugeben und mit anbraten. Kräftig mit Salz und Chili würzen.
  4. Die Eier mit Sahne, Milch, Salz, Pfeffer, Currypulver, Käse und gehackten Kräutern verquirlen. Hackmischung auf den vorgebackenen Böden verteilen. Die verquirlten Eier darübergießen und die Quiches im vorgeheizten Backofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 190 Grad ca. 25 Minuten backen (Gas 2-3 Umluft 170 Grad). Etwas abgekühlt in kleine Stücke schneiden.