Hähnchen in Kokosmarinade

essen & trinken 4/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
1
Portion

Hähnchenbrustfilet

Salz

weißer Pfeffer

Koriander

ml ml Kokosmilch

g g Kokosflocken

ml ml Schlagsahne

Bund Bund Zitronenmelisse

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Fleisch waschen, trockentupfen, mit Salz, Pfeffer und Koriander würzen. Kokosmilch in eine kleine Pfanne geben und das Hähnchenbrustfilet darin von beiden Seiten bei milder Hitze 5 Minuten schmoren. Wahrenddessen die Kokosflocken in einer Pfanne ohne Fett anrösten. Hähnchenbrust herausnehmen und in den Kokosflocken wenden. Sahne zur Kokosmilch in die Pfanne gießen. Zitronenmelisse abzupfen, grob hacken und in die Sauce geben. Sauce pürieren und zum Filet servieren. Dazu passen Reis und ein bunter Salat.