Kirsch-Chutney

0
Aus essen & trinken 7/2001
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 4 Portionen
  • 100 g rote Zwiebeln
  • 400 g Sauerkirschen
  • 3 El Olivenöl
  • 2 El Zucker
  • 100 ml Rotwein
  • 100 ml Kirschsaft
  • 300 ml Gemüsefond
  • Salz
  • schwarzer Pfeffer
  • 2 Zweige Rosmarin

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Zwiebeln pellen, halbieren und fein würfeln. Kirschen entsteinen, vierteln und beiseite stellen. In einem breiten Topf das Öl erhitzen, die Zwiebeln darin bei mittlerer Hitze andünsten, Zucker dazugeben und leicht karamellisieren. Sauerkirschen, Rotwein und Kirschsaft dazugeben und offen 10 Minuten dünsten. Mit dem Gemüsefond auffüllen, weitere 10 Minuten dünsten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Rosmarinnadeln abzupfen, fein schneiden und unter das Chutney heben. Dazu passen gebratene Schweine- oder Lammkoteletts.