Milchreis mit Brombeerkompott

essen & trinken 8/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde plus Kühlzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 493 kcal, Kohlenhydrate: 50 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Milchreis

ml ml Milch

g g Zucker

g g Risotto-Reis

g g Ingwer (frisch)

Zitrone

ml ml Schlagsahne

Öl

Kompott

g g Butter

El El Zucker

ml ml Rotwein

Vanilleschote (davon das Mark)

g g Brombeeren

Minze

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Milch und Zucker unter Rühren aufkochen. Die Hitze reduzieren, den Reis zugeben und unter ständigem Rühren 20-22 Minuten garen. Milchreis in eine Schüssel umfüllen und 30 Minuten erkalten lassen. Ingwer schälen und fein reiben. Zitronenschale fein reiben. Sahne steif schlagen. Ingwer, Zitronenschale und Sahne unter den Reis heben, in leicht gefettete Auflaufförmchen (à 250 ml Inhalt) füllen und 6-8 Stunden kalt stellen.
  2. Für das Kompott die Butter in einem Topf schmelzen, den Zucker zugeben und leicht karamellisieren. Rotwein und Vanillemark dazugeben, 1 Minute aufkochen lassen. Brombeeren dazugeben und 1 Minute bei schwacher Hitze darin ziehen lassen.
  3. Milchreis auf Teller stürzen, mit dem Kompott und Minzeblättern servieren.