Möhren-Birnen-Gemüse mit Gorgonzola

essen & trinken 8/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 411 kcal, Kohlenhydrate: 30 g, Eiweiß: 10 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Sesamsaat

g g Möhren

Williamsbirne

g g Rauke

Tl Tl Rosa Beeren

g g Butter

Tl Tl Rohrzucker

Tl Tl schwarzer Pfeffer

El El Aceto balsamico

g g Gorgonzola

El El Kürbiskernöl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Sesam in einer Pfanne ohne Fett goldbraun rösten. Möhren schälen, längs halbieren und schräg in 1/2 cm breite Stücke schneiden. Birnen waschen, vierteln, Stiele und Kerngehäuse entfernen und die Viertel in jeweils 3 Spalten schneiden. Rauke putzen, waschen und trockenschleudern. Den rosa Pfeffer in einem Mörser grob zerdrücken.
  2. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und die Möhren darin bei mittlerer Hitze 2-3 Minuten anbraten. Dann den Rohrzucker zugeben und weitere 3 Minuten braten. Birnen, rosa und schwarzen Pfeffer zugeben und 2 Minuten garen. Mit Balsamessig ablöschen, durchschwenken und vom Herd nehmen.
  3. Den Gorgonzola grob zerteilen. Das Birnen-Möhren-Gemüse mit Rauke und Käse auf flachen Tellern anrichten. Mit jeweils 1 El Kürbiskernöl beträufeln und mit geröstetem Sesam bestreut servieren.