VG-Wort Pixel

Trauben in Riesling-Gelee

essen & trinken 6/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 45 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Dieses Rezept ist Alkohol, Raffiniert, Brunch, Eingemachtes, Einmachen, Kräuter, Obst

Pro Portion

Energie: 440 kcal, Kohlenhydrate: 86 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
1
Portion

kg kg grüne Weintrauben

g g Zucker

Pk. Pk. Gelfix 3:1

ml ml trockener Riesling

Tl Tl Eisenkraut


Zubereitung

  1. Die Trauben sorgfältig waschen. Randhoch in die vorbereiteten Gläser verteilen.
  2. Zucker mit dem Gelfix verrühren und in einen Topf füllen, mit dem Wein aufgießen. Bei starker Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen bringen und 3 Minuten sprudelnd kochen lassen. 30 Sekunden vor Ende der Garzeit das Eisenkraut dazugeben.
  3. Die heiße Flüssigkeit auf die Trauben gießen und die Gläser sofort verschließen. Die Gläser in einen Topf stellen und bis kurz unter den Gläserrand mit heißem Wasser auffüllen, zum Kochen bringen und 20 Minuten sprudelnd kochen lassen. Die Gläser aus dem Topf nehmen und auf Küchentüchern abtropfen lassen.