Pflaumen-Marmelade mit Honig und Balsamessig

Pflaumen-Marmelade mit Honig und Balsamessig
Foto: http://www.colourbox.de/
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 635 kcal, Kohlenhydrate: 152 g, Eiweiß: 2 g, Fett: 1 g

Zutaten

Für
4
Gläser

kg kg gewaschene, entsteinte Pflaumen (entweder rote oder gelbe Früchte)

g g aromatischer Honig (z. B. Waldhonig)

g g Gelierzucker (3:1)

Zimtstangen

ml ml Aceto balsamico (bei gelben Pflaumen weißen, bei roten Pflaumen dunklen Balsamessig verwenden)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Die Pflaumen in kleine Würfel schneiden. Mit Honig, Gelierzucker und Zimt in einem Topf mischen. Unter ständigem Rühren bei starker Hitze zum Kochen bringen und 3 Minuten sprudelnd kochen. 30 Sekunden vor Ende der Garzeit den Essig dazugießen und die Zimtstangen entfernen.
  2. Die Marmelade heiß bis zum Rand in vorbereitete Gläser füllen und verschließen. Die Gläser 5 Minuten auf den Deckel stellen. Kühl und dunkel lagern.
Tipp Füllen Sie die fertige Marmelade so heiß wie möglich bis zum Rand in die vorbereiteten Gläser. Stellen Sie die gefüllten heißen Gläser mindestens 5 Minuten auf den Deckel. Dadurch entsteht beim Abkühlen im Glasinneren ein Unterdruck, der Glas und Deckel zusammenpresst.