Walnussbrot

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 2 Stunden 30 Minuten plus Zeit zum Gehen

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 291 kcal, Kohlenhydrate: 48 g, Eiweiß: 9 g, Fett: 7 g

Zutaten

Für
1
Portion

g g Walnüsse

Stiel Stiele Thymian

g g Brotbackmischung

Salz

Würfel Würfel frische Hefe

Mehl

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Walnüsse nur grob hacken. Thymianblättchen von den Stielen zupfen. Backmischung mit Walnüssen, Thymian und 1 Prise Salz mischen. Die Hefe in 320 ml lauwarmem Wasser auflösen. Backmischung und Hefewasser zu einem geschmeiden Teig verkneten. Abgedeckt 40 Minuten gehen lassen.
  2. Den Teig auf der bemehlten Arbeitsfläche wieder zusammenkneten und zu einem runden Laib formen. Auf ein mit Backpapier belegtes Backblech setzen. Die Oberfläche mit Mehl bestäuben und locker abgedeckt weitere 40 Minuten gehen lassen.
  3. Das Brot im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad auf der 2. Einschubleiste von unten 40 Minuten backen (Gas 3, Umluft 30-40 Minuten bei 180 Grad). Auf einem gitter auskühlen lassen.
  4. Das Brot in Scheiben schneiden und auf dem Grill von beiden Seiten goldbraun rösten.