VG-Wort Pixel

Curry-Koriander-Spätzle

essen & trinken 7/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 35 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 394 kcal, Kohlenhydrate: 55 g, Eiweiß: 14 g, Fett: 13 g

Zutaten

Für
4
Portionen

Eier

ml ml Milch

g g Mehl

El El Currypulver

Muskatnuss

Salz

Bund Bund Koriandergrün

g g Butter


Zubereitung

  1. Die Eier mit Milch, Mehl, Curry, Muskat und Salz verrühren. Mit einem Holzlöffel den Teig ca. 5 Minuten schlagen, bis große Blasen entstehen.
  2. 3 l Wasser mit Salz zum Kochen bringen. Korianderblättchen hacken. Teig durch eine Kartoffelpresse in das Wasser drücken. Aufkochen, herausnehmen, in Eiswasser abschrecken.
  3. Spätzle aus dem Eiswasser nehmen, auf ein Küchentuch legen und trockentupfen. Butter in einer Pfanne erhitzen, Spätzle ca. 3 Minuten braten, evtl. nachwürzen. Koriander dazugeben.