Puten-Tempura

1
Aus essen & trinken 8/2000
Kommentieren:
Im Kochbuch speichern

Zutaten

  • 0.5 Bund Koriandergrün
  • 125 g Mehl
  • 125 g Speisestärke
  • 2 Eigelb
  • Salz
  • 1 El Sesamöl
  • 3 El Sweet Chilisauce
  • 400 g Putenbrustfilet
  • 400 g Butterschmalz

Zeit

Arbeitszeit: 35 Min.

Nährwert

620 kcal
Kohlenhydrate: 52 g
Eiweiß: 30 g
Fett: 33 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Die Korianderblättchen von den Stielen zupfen und fein hacken. Mehl und Stärke mit Eigelb, Salz und 220 ml eiskaltem Wasser gut verrühren. Sesamöl, Chilisauce und Koriandergrün dazugeben.
  • Das Putenfleisch mit einem scharfen Messer in Streifen à 40 g schneiden. Das Butterschmalz in einem hohen Topf erhitzen. Die Putenstreifen durch den Backteig ziehen und im Frittierfett bei mittlerer Hitze goldbraun ausbacken.
  • Puten-Tempura herausnehmen, auf Küchenpapier abtropfen lassen und mit Wok-Gemüse und gefülltem Rinderfilet servieren.