Knusprige Gemüse-Täschchen

essen & trinken 1/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 20 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 455 kcal, Kohlenhydrate: 51 g, Eiweiß: 8 g, Fett: 24 g

Zutaten

Für
4
Portionen

g g Zwiebeln

Knoblauchzehen

g g Möhren

g g Kartoffeln

g g Weißkohl

g g Datteln

El El Öl

El El Tomatenmark

ml ml Gemüsefond

Bund Bund glatte Petersilie

El El Essig

g g Joghurt

Salz

Pfeffer

Paprikapulver

Apfel

Blatt Blätter Springrollteig

Eigelb

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch pellen, fein würfeln. Möhren schälen, in 1 cm große Stücke schneiden. Kartoffeln schälen, in 1/2 cm dicke Streifen schneiden. Weißkohl putzen, in 1 cm große Stücke schneiden. Datteln entkernen und in 1/2 cm große Würfel schneiden.
  2. Kartoffeln in einer Pfanne in 2 El Öl ca. 3 Minuten braten. Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und glasig dünsten. Möhren und Kohl dazugeben, weitere 2 Minuten braten. Tomatenmark und Datteln dazugeben und kurz anrösten. Mit Fond ablöschen und völlig einkochen lassen. Die Pfanne vom Herd ziehen und die Füllung etwas abkühlen lassen. Petersilienblätter abzupfen, fein hacken und unterheben.
  3. Essig, das restliche Öl und Joghurt gut verrühren, mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Apfel schälen, in den Joghurt reiben und glattrühren.
  4. Springrollteigstücke ausbreiten und die Ränder mit Eigelb bestreichen. Jeweils 2 El Füllung in die Mitte geben. Zwei diagonal gegenüberliegende Teigspitzen über der Füllung zusammendrücken, sodass auf einer Seite eine lange Spitze entsteht. Die offene Ecke hochklappen und zusammendrücken, sodass eine Triangel entsteht.
  5. Die Gemüse-Täschchen auf ein mit Backpapier belegtes Backblech legen und im vorgeheizten Backofen bei190 Grad (Gas 2-3, Umluft 170 Grad) auf der 2. Einschubleiste von unten 20 Minuten backen. Mit dem Apfeljoghurt servieren.