VG-Wort Pixel

Apfel-Sellerie-Salat

essen & trinken 2/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 40 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 138 kcal, Kohlenhydrate: 14 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 8 g

Zutaten

Für
8
Portionen

g g Zucker

g g Cranberrys

Staudensellerie

El El Apfelessig

Tl Tl Salz

El El Öl

El El Walnussöl

Äpfel


Zubereitung

  1. 1/8 l Wasser mit 100 g Zucker aufkochen, bis der Zucker sich gelöst hat. Die Cranberrys verlesen, waschen, gut abtropfen lassen und in der Zuckerlösung einmal kurz aufkochen. Den Topf sofort in Eiswasser setzen, um den Kochprozess zu stoppen. Cranberrys im Zuckersirup abkühlen lassen.
  2. Staudensellerie putzen. Die äußeren Stiele entfernen, die zarten inneren Stiele entfädeln, das Selleriegrün zerzupfen. Die Stangen in dünne Scheiben schneiden. Essig, restlichen Zucker und Salz mit einem Schneebesen in einer Schüssel gründlich verschlagen. Öl und Nussöl darunterschlagen. Die Äpfel schälen, vierteln, Kerngehäuse herausschneiden. Die Apfelviertel in dünne Spalten schneiden. Apfelspalten, Selleriescheiben und -grün mit der Salatsauce mischen und 10 Minuten abgedeckt durchziehen lassen. Die Cranberrys in einem Sieb abtropfen lassen und unter den Salat heben. (Den Zuckersirup anderweitig verwenden.)