VG-Wort Pixel

Bananensorbet mit Passionsfruchtsauce

essen & trinken 2/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten plus Gefrierzeit

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 214 kcal, Kohlenhydrate: 41 g, Eiweiß: 3 g,

Zutaten

Für
12
Portionen

ml ml Zitronensaft

ml ml heller Zuckerrohrschnaps

g g Zucker

g g Bananen

Passionsfrüchte

ml ml Passionsfruchtsaft

El El Speisestärke

evtl. Bananenblätter

Minze

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Zitronensaft, Zuckerrohrschnaps und 125 g Zucker mischen und 5 Minuten kochen lassen. Bananen schälen, in dünne Scheiben schneiden und mit dem heißen Zuckergemisch fein pürieren. Leicht abkühlen lassen und in der Eismaschine 50-60 Minuten gefrieren.
  2. Passionsfrüchte halbieren und den Inhalt mit einem Teelöffel herausschaben. Dann mit restlichem Zucker und dem Passionsfruchtsaft zum Kochen bringen. Stärke mit etwas kaltem Wasser glattrühren und in die Sauce rühren. Noch 5 Minuten bei milder Hitze kochen, dann abkühlen lassen.
  3. Das Sorbet mit einem in warmes Wasser getauchten Esslöffel formen und in möglichst gekühlte (eventuell mit Bananenblättern dekorierte) Gläser füllen. Mit der Passionsfruchtsauce beträufeln und mit Minze garnieren.