VG-Wort Pixel

Gâteau au citron - Zitronenkuchen

Gâteau au citron - Zitronenkuchen
Fertig in 15 Minuten 20 min Backzeit

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
12
Stücke
4

Eier

130

g g Zucker

80

g g Butter

120

g g Mehl

0.5

Pk. Pk. Backpulver

1

Bio-Zitrone


Zubereitung

  1. Die Eier trennen. Eigelb, Zucker und Zitronensaft und -schale (wer intensiveren Zitronengeschmack liebt, kann eine zweite Zitrone verarbeiten) so lange schlagen, bis die Masse sehr hell wird (wie beim Bisquit). Dann geschmolzene Butter (ein wenig abgekühlt), gesiebtes Mehl mit Backpulver hinzufügen. Eiweiß mit einer Prise Salz steif schlagen und vorsichtig unterheben.
  2. Teig in eine gefettete und ausgestreute (Semmelbrösel, Zwiebackbrösel) Springform, oder in eine 20x 20 cm große Form füllen und glatt streichen. Ca. 20 Min., mittlerer Einschub, bei 180° backen (vorgeheizt). Kuchen abkühlen und mit Puderzucker verzieren.