VG-Wort Pixel

Sauerrahmwaffeln

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 20 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 282 kcal,

Zutaten

Für
12
Stücke
125

g g Butter

150

g g Zucker

abgeriebene Schale von 1 unbehandelten Orange

6

Eier Kl. M, 3 davon getrennt

200

g g Mehl

250

g g saure Sahne

Salz

Puderzucker (zum Bestäuben)

Zubereitung

  1. Weiche Butter, 100 g Zucker und Orangenschale mit den Quirlen des Handrührers 8 Minuten sehr cremig rühren. Eigelbe und 3 Eier nacheinander gut unterrühren. Mehl und Sauerrahm unterrühren.
  2. Eiweiße und eine Prise Salz steif schlagen, dabei 50 g Zucker einrieseln lassen und weiterschlagen, bis er sich gelöst hat. Unter den Teig heben. Das heiße Waffeleisen mit Öl ausstreichen. Je 2- 3 El Teig in das Eisen geben und bei mittlerer Hitze goldbraune Waffeln backen. Sofort mit Puderzucker bestäuben und servieren.