Penne mit dicken Bohnen und Pancetta

0
Aus essen & trinken 3/2000
Kommentieren:
Penne mit dicken Bohnen und Pancetta
Im Kochbuch speichern

Zutaten

Für 6 Portionen
  • 500 g Bohnenkerne, dick, TK
  • Salz
  • 200 g Pancetta, in dünnen Scheiben
  • 3 Knoblauchzehen, groß
  • 2 Bund Rauke
  • 200 g Schafskäse, Feta
  • 400 g Penne
  • 1 El Olivenöl
  • schwarzer Pfeffer

Zeit

Arbeitszeit: 60 Min.

Nährwert

Pro Portion 572 kcal
Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 33 g
Fett: 20 g

Schwierigkeit

Kategorien

Zutaten bestellen
Lassen Sie sich die Zutaten für dieses Rezept einfach nach Hause liefern.
    Zubereitung
  • Bohnenkerne 4 Minuten in Salzwasser blanchieren, abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Die Kerne aus den Häuten streifen. Pancetta grob würfeln. Knoblauch pellen. Rauke von den Stielen zupfen, waschen, trockenschleudern und grob hacken. Schafskäse zerbröseln. Penne nach Packungsanweisung in Salzwasser garen.
  • Inzwischen den Pancetta im Öl knusprig ausbraten. Die Bohnenkerne unterrühren und den Knoblauch darüberpressen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • Nudeln abgießen, sehr gut abtropfen lassen und mit den heißen Bohnen mischen. Rauke und Schafskäse unterheben, mit reichlich Pfeffer würzen.
nach oben