VG-Wort Pixel

Kartoffelsalat mit Chicorée und roten Zwiebeln

essen & trinken 3/2000
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 158 kcal, Kohlenhydrate: 12 g, Eiweiß: 3 g, Fett: 11 g

Zutaten

Für
12
Portionen
1

kg kg Kartoffeln (klein, festkochend)

Salz

400

g g Chicorée

1

Endiviensalat (400 g)

200

g g rote Zwiebeln

0.5

Bund Bund Dill (frisch)

4

El El Weißweinessig

125

ml ml Öl

50

g g körniger Senf

weißer Pfeffer

1

Tl Tl Zucker

Zubereitung

  1. Die Kartoffeln in der Schale in Salzwasser garen, abgießen und heiß pellen, dann abkühlen lassen. Die äußeren Blätter vom Chicorée entfernen, den Chicorée längs halbieren, und den Strunk herausschneiden. Den Endiviensalat putzen, waschen und trockenschleudern. Chicoréeblätter und Endivie längs in 1/2 cm breite Streifen schneiden. Die Zwiebeln pellen und in dünne Ringe schneiden. Den Dill fein schneiden. Die Kartoffeln längs halbieren.
  2. Essig, Öl, Senf, Salz, Pfeffer und Zucker zu einer Vinaigrette rühren. Kartoffeln, Chicorée und Zwiebeln damit mischen und 30 Minuten durchziehen lassen. Kurz vor dem Servieren Endivie und Dill unter den Salat heben und nochmals salzen und pfeffern.