Kartoffelsalat mit Kapern

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 10 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 554 kcal, Kohlenhydrate: 42 g, Eiweiß: 22 g, Fett: 32 g

Zutaten

Für
4
Portionen

kg kg Kartoffeln (festkochend)

Salz

g g Zwiebeln

ml ml Gemüsefond

ml ml Weißweinessig

El El Senf (mittelscharf)

ml ml Olivenöl

Pfeffer

Zucker

g g Staudensellerie

Glas Gläser Kapern (à 10 g Abtropfgewicht)

frische Eier (kalt, Kl. M)

Kein Schleppen. Kein Schlange stehen. Lass dir die Zutaten für dieses Rezept nach Hause liefern.

Zubereitung

  1. Kartoffeln mit Schale in Salzwasser gar kochen, abgießen, abschrecken, pellen. Zwiebeln pellen und fein würfeln. Fond mit 80 ml Essig, Senf, Öl, Salz, Pfeffer und 1 Prise Zucker verrühren. Zwiebeln darin 2-3 Minuten kochen. Kartoffeln in Scheiben schneiden, mit dem heißen Fond mischen. Sellerie putzen (Blätter abzupfen), entfädeln und in dünne Scheiben schneiden. Selleriescheiben, -blätter und Kapern unter die Kartoffeln heben, 30 Minuten durchziehen lassen.
  2. 1 1/2 l Wasser mit restlichem Essig in einem flachen Topf leicht sieden lassen. Die Eier einzeln in einer Kelle oder Tasse aufschlagen, nacheinander vorsichtig in das Wasser gleiten lassen. Dabei das Eiweiß mit einem Löffel um das Eigelb hüllen, bis es fest wird. 3-4 Minuten im leicht siedenden Wasser ziehen lassen. Zum Salat servieren.