VG-Wort Pixel

Quarkcrêpes mit Aprikosen

essen & trinken 3/2001
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 40 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 703 kcal, Kohlenhydrate: 69 g, Eiweiß: 20 g, Fett: 36 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Crêpes

g g Butter

g g Mehl (gesiebt)

ml ml Milch

Eier (Kl. M)

Salz

g g Zucker

Tl Tl Öl

Füllung und Sirup:

g g Aprikosen (getrocknet)

El El Aprikosenschnaps

g g Aprikosenkonfitüre

g g Sahnequark

Eigelb (Kl. M)

g g Zucker

Vanilleschote (Mark verwenden)

Eiweiß (Kl. M)

ml ml Milch

ml ml Schlagsahne

ml ml Orangensaft (frisch gepresst)

g g Mandelkerne (in Stiften, gebräunt)


Zubereitung

  1. Für die Crêpes die Butter bei milder Hitze zerlassen. Mit einem Schneebesen Mehl und Milch verrühren. Die Hälfte der flüssigen Butter mit den Eiern unterarbeiten. Mit 1 Prise Salz und dem Zucker würzen. Den Teig abgedeckt 15 Minuten ruhenlassen. Am besten in einer beschichteten Pfanne nacheinander mit je 1 Tl Öl und der restlichen flüssigen Butter 6 dünne Crêpes à 22 cm Ø backen. Bis zur weiteren Verwendung abgedeckt beiseite stellen.
  2. Aprikosen fein würfeln und mit 4 El Aprikosenschnaps 30 Minuten marinieren. Aprikosenkonfitüre unterrühren. Quark leicht ausdrücken, durch ein Sieb streichen. Eigelb mit 30 g Zucker schaumig rühren und mit dem Vanillemark würzen. Eiweiß mit 10 g Zucker steif schlagen und unter die Quarkmasse heben.
  3. Die Crêpes nebeneinanderlegen. Jeweils 2 Tl der Aprikosenmasse in die Mitte der Crêpes setzen. Die Quarkmasse darüber verteilen. Die Crêpes über die Füllung klappen und umgekehrt in eine Auflaufform setzen. Milch mit Sahne aufkochen und über die Crêpes gießen. Im vorgeheizten Ofen auf der 2. Einschubleiste von unten bei 170 Grad 20-25 Minuten backen (Gas 1-2, Umluft 20 Minuten bei 160 Grad).
  4. Den restlichen Zucker in einem Topf karamelisieren, mit dem Orangensaft ablöschen und 1-2 Minuten einkochen lassen. Die restliche Aprikosenmasse und den restlichen Aprikosenschnaps dazugeben, etwas abkühlen lassen. Die Crêpes mit dem Aprikosensirup und den gebräunten Mandelstiften servieren.