VG-Wort Pixel

Chicorée mit Munsterkäse überbacken

Chicorée mit Munsterkäse überbacken
Foto: gsausge
Fertig in 1 Stunde

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
3
Portionen
6

Stück Stück Chicorée

Olivenöl zum Anbraten

1.5

El El Zucker (ersatzweise Puderzucker)

1.5

El El Butter

Meersalz (frisch gemahlen)

schwarzer Pfeffer (frisch gemahlen)

200

ml ml Wermuth (z. B. Noilly Prat)

100

ml ml trockenener Weißwein

1

Tl Tl Speiselstärke

9

Scheibe Scheiben Munsterkäse

3

Zweig Zweige Thymian

Zur Einkaufsliste

Zubereitung

  1. Den Chicorée halbieren, den Strunk so ausschneiden, dass die Blätter noch zusammengehalten werden.
  2. Olivenöl in einer Pfanne heiß werden lassen und nacheinander die Chicoréehälften darin von allen Seiten anbraten. Den Chicorée in eine feuerfeste Auflaufform geben und kräftig mit Salz und Pfeffer würzen.
  3. In einer weiteren Pfanne den Zucker karamellisieren lassen, die Butter zugeben und mit dem Wermut und dem Weißwein ablöschen. Den Thymian zugeben. Die Speisestärke in wenig kaltem Wasser auflösen und damit die Soße andicken. Nach Geschmack nochmal mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  4. Die Soße mit dem Thymian über dem Chicorée verteilen und die Scheiben Munsterkäse darüber verteilen.
  5. Die Auflaufform in den Backofen geben und den Chicorée bei 190 - 200 °C Ober- und Unterhitze ca. 15 - 20 Minuten garen. Zum Schluss den Käse unter dem Grill anrösten.
Tipp Als Beilage Baguette und einen kräftigen Elsässer Weißwein (Edelzwicker) reichen.