VG-Wort Pixel

Italienisches Cordon Bleu

essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

einfach


Zutaten

Für
2
Portionen
2

Hähnchenfilets (2 Steaks à 160 g)

400

g g Tomaten

300

g g Mozzarella (am besten Büffelmozzarella)

1

Knoblauchzehe

1

Bund Bund Basilikum, frisch

50

g g Parmesankäse (fein gerieben)


Zubereitung

  1. Knoblauch in hauchdünne Scheiben schneiden. Tomaten waschen, Mozzarella und Tomaten in Scheiben schneiden.
  2. Filet-Tasche aufklappen, salzen und pfeffern. Dann einige Scheibchen Knoblauch, dann je ein Basilikum-Blatt und je eine Tomatenscheibe auf die Hälften der Tasche legen.
  3. Anschließend eine Mozzarellascheibe drauf und zusammenklappen. Das Paket in fein geriebenem Parmesan wälzen und in der Pfanne in etwas Olivenöl braten.
  4. Dazu kann man z.B. Farfalle servieren und aus den restlichen Tomaten und dem Mozzarella ein leckere Tomatensauce zaubern. Das Cordon Bleu kann wahlweise auch noch paniert werden.