VG-Wort Pixel

Pfefferschoten-Aïoli

essen & trinken 1/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 30 Minuten

Schwierigkeit

mittelschwer

Pro Portion

Energie: 207 kcal, Kohlenhydrate: 2 g, Eiweiß: 1 g, Fett: 22 g

Zutaten

Für
12
Portionen

rote Pfefferschoten

Knoblauchzehen

Eigelb (Kl. M)

El El Zitronensaft

Tl Tl Senf (mittelscharf)

Salz

Zucker

ml ml Olivenöl

Tl Tl Paprikapulver (edelsüß)

Tropfen Tropfen Tabasco (nach Bedarf)


Zubereitung

  1. Die Pfefferschoten der Länge nach aufschlitzen, entkernen und sehr fein würfeln. Die Knoblauchzehen pellen und durchpressen. Das Eigelb mit Zitronensaft, Senf, Salz und 1 Prise Zucker in eine Rührschüssel geben und verrühren. Das Öl mit den Quirlen des Handrührers zuerst tropfenweise, dann in dünnem Strahl unter die Eigelbmischung rühren, bis eine Mayonnaise entsteht. Knoblauch, Pfefferschoten und Paprika unterrühren. Wer es schärfer mag, kann 4-5 Tropfen Tabasco zugeben. Die Aïoli zugedeckt bis zum Gebrauch kühl stellen.