VG-Wort Pixel

Safran-Risotto mit Backobst

essen & trinken 1/1999
essen & trinken
Foto: New Africa / Adobe Stock
Fertig in 1 Stunde 15 Minuten plus Kühlzeit

Schwierigkeit

einfach

Pro Portion

Energie: 808 kcal, Kohlenhydrate: 117 g, Eiweiß: 54 g, Fett: 28 g

Zutaten

Für
6
Portionen

Risotto

Vanilleschoten

g g Butter

g g Risotto-Reis

Kapsel Kapseln Safranfäden

Zitrone (abgeriebene Schale)

ml ml Milch

Blatt Blätter weiße Gelatine

g g Zucker

g g Mandelkerne (in Stiften)

ml ml Schlagsahne

Eiweiß (Kl. M)

Backobst

g g Trockenobst

g g Zucker

ml ml roter Portwein

Zitrone

El El Zitronensaft

Gewürznelken

Zimtstange

El El Speisestärke


Zubereitung

  1. Vanilleschoten längs aufschneiden, das Mark herauskratzen. Die Butter erhitzen. Den Reis darin glasig dünsten. Vanillemark, Safran und Zitronenschale unterrühren. Dreimal nacheinander mit je 1/3 der heißen Milch aufgießen und immer wieder einkochen lassen. Insgesamt 30-35 Minuten bei mittlerer Hitze offen ausquellen lassen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen. Zucker und 50 ml Wasser in 3-5 Minuten zu Sirup einkochen. Die tropfnasse Gelatine im Sirup auflösen und unter den Reis rühren. 30 Minuten kalt stellen.
  2. Die Mandelstifte ohne Fett in einer Pfanne goldbraun rösten. Sahne und Eiweiß getrennt steif schlagen. 40 g Mandelstifte unter den ausgekühlten Reis rühren. Dann zuerst die Sahne, zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben. Den Reis in eine Timbaleform (2 l Inhalt) geben, glattstreichen und über Nacht abgedeckt kalt stellen.
  3. Das Backobst in 1 l warmem Wasser 1 Stunde einweichen. Dann durch ein Sieb gießen, dabei das Einweichwasser auffangen. Den Zucker in einen Topf schütten und zu goldbraunem Karamell kochen. Mit dem Backobst-Wasser und dem Portwein ablöschen. Mit einem Sparschäler die Zitronenschale dünn abschälen. Die Schale mit Zitronensaft, Nelken und Zimt in den abgelöschten Karamell geben und 2-3 Minuten kochen. Die Stärke mit etwas Wasser glatt rühren und untermischen. Backobst zugeben und bei mittlerer Hitze 10 Minuten garen.
  4. Den Reis mit einem Messer vom Rand der Form lösen, die Form kurz in heißes Wasser tauchen und stürzen. Mit Backobst und den restlichen Mandelstiften bestreut servieren.